Xenoblade Chronicles 3 vielleicht in Entwicklung

Bereits im Juni hat die Synchronsprecherin von Prinzessin Melia Antiqua in einem Faninterview darüber gesprochen, dass sie die Rolle wieder einnehmen wird. Das könnte also bedeuten, dass ein Xenoblade Chronicles 3 bereits in Entwicklung ist! Wörtlich sagt sie „And I think they’re going to do another […] Common knowledge? Don’t know… Yeah I think they’re going to do another… Not sure if I’m allowed to say that.”

Sie hat die Rolle von Prinzessin Antiqua bereits im ersten Xenoblade Chronicles gesprochen und dann erneut im Jahr 2020 erschienenen Remake.

Passend zu ihrer Aussage könnte man auch die Wachstumsstrategie des Entwicklerstudios Monolith Soft sehen. Das Studio will nämlich bereits dieses Jahr mehrere neue Stellen besetzen und auf 300 Mitarbeiter*innen wachsen.

Mal sehen ob es zur Gamescom 2021 oder auf der Tokyo Game Show weitere News geben wird.

Quelle: VGC

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: